Prof. Dr. Wolfgang Schweiger

Universität Hohenheim

Prof. Dr. Wolfgang Schweiger header image 3

Preise & Mitgliedschaften

Preise und Auszeichnungen

  • Ruf auf die W3-Professur Kommunikationswissenschaft (insbesondere interaktive Medien- und Onlinekommunikation) an der Universität Hohenheim (Juni 2013).
  • Best Proposal Award 2009 der DGPuK-Fachgruppe Methoden für den Beitrag „Meinungsführerschaft online messbar machen – ein hyperlinkanalytischer Ansatz“ (zusammen mit Kristin Bulkow und Juliane Urban; September 2009).
  • Ruf auf die Professur für Public Relations mit dem Schwerpunkt Technikkommunikation an der TU Ilmenau (Juli 2009).
  • Platz 2 im Berufungsverfahren für eine W3-Professur Kommunikationswissenschaft, insbesondere interaktive Medien- und Onlinekommunikation an der Universität Hohenheim (Aug. 2008).
  • Platz 3 im Berufungsverfahren für eine Professur für Kommunikationswissenschaft an der Universität Augsburg (Dez. 2006).
  • Preis für den besten kommunikationswissenschaftlichen Zeitschriftenaufsatz 2006 der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (Transmedialer Nutzungsstil und Rezipientenpersönlichkeit. Publizistik, 51, 290-312).
  • Platz 3 im Berufungsverfahren für eine Professur Communication- and Media-Management an der International University in Bruchsal (Okt. /Nov. 2005).

Mitgliedschaften in wissenschaftlichen Organisationen

  • Deutsche Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK)
  • International Communication Association (ICA)